Terbuyken

Warum verzichten Sie auf Plastiktüten?

Grundsätzlich liegt uns die Nachhaltigkeit unseres Tuns sehr am Herzen. In den vergangenen Jahren haben wir stets versucht, neue Bausteine zu diesem Thema hinzuzufügen. Im Bereich der Verpackung bedeutet dies seit fünf Jahren den Einsatz von CO2 neutraler Tüten und Gebäckbeutel. Ein weiterer Schritt folgte dann Anfang des vergangenen Jahres mit dem Verzicht auf Plastiktüten.

„Wir haben uns für diese Umstellung entschieden, weil…“ :

  • Plastiktüten zu oft als Einwegprodukt genutzt werden.
  • Plastik bis zu 500 Jahre braucht, um natürlich zersetzt zu werden.
  • Plastik bereits riesige Gebiete in den Weltmeeren verschmutzt.
  • auch in heimischen Gebieten Tiere an Plastikmüll sterben.
  • nachfolgende Generationen mit unserem Plastikmüll zu tun haben werden.
Wie reagieren die Kunden darauf?

Der Schritt auf Plastiktüten zu verzichten. wurde von den allermeisten Kunden gut angenommen. Allerdings wünschen wir uns, dass viel mehr Kunden die Tragetaschen mehrfach nutzen oder direkt zur Mehrwegtasche – Jutebeutel – greifen.

Was wäre notwendig, damit Düsseldorf zur ersten Plastiktütenfreien Stadt wird?

Jeder von uns ist aufgefordert, seinen Teil dazu beizutragen, damit Düsseldorf eine Plastiktütenfreie Stadt wird.

Bäckerei Terbuyken GmbH & Co. KG 
Ludenberger Str. 14
40699 Erkrath